Lebensraum Garten

 

„Gärten sollen so sein, dass man darin lebt.“
(Gertrude Jekyll, Gartengestalterin, 1843 – 1932)

Wege und Plätze

 

 

Gartenwege verbinden die verschiedenen Highlights und Plätze innerhalb einer Anlage. So geht es beispielsweise von der Terrasse über einen romantisch gepflasterten Weg zum Teich, von welchem ein kleiner Pfad aus Natursteinplatten bis zum Gemüsehochbeet führt. Wege und Plätze können in versiegelter oder unversiegelter Bauweise entstehen, sie passen zur Architektur des Hauses oder bieten den gewollten Kontrast. Dabei sind der Formensprache keine Grenzen gesetzt. Die unterschiedlichsten Materialien, wie langlebiger Naturstein mit seinem besonderen Charme, Betonwerkstein mit raffinierter moderner Optik oder pflegeleichtes Feinsteinzeug und auch Holz stehen zur Auswahl.

 

Treppen und Mauern

 

 

Stufe um Stufe, so lassen sich Höhenunterschiede im Gelände bequem erschließen. Doch neben ihrer reinen Funktion können Stufen- und Treppenanlagen auch selbst zum Blickfang werden, wenn die Materialität zur Gestaltung passt.
Mauern sichern nicht nur Hänge und stützen das Gelände, sondern sie bieten auch Sicht- und Windschutz. Ihre raumbildende Funktion kommt bei der Gartenplanung zusätzlich zum Tragen. Trockenmauern sind die hohe Kunst des Mauerbaus und ein echtes Biotop für Pflanzen und Tiere. Verfugte Natursteinmauern versprühen immer noch sehr viel natürlichen Charme. Sichtbeton und verputzte Wand- oder Mauerscheiben harmonieren perfekt mit moderner Architektur oder bilden bewusst einen gestalterischen Spannungsbogen.

 

Wasser und Pool

 

Wasser sprudelt, fließt, spiegelt die Umgebung, schlängelt sich als Bach, plätschert munter in den Brunnen, lockt zum Sprung ins kühle Nass und fasziniert, egal in welcher Form. Dieses facettenreiche Element darf in keinem Garten fehlen, egal ob als Quellstein, Wasserspiel, Wasserwand, Teich oder Pool. Wasser macht den Garten lebendig und sein besonderer Reiz zieht uns geflissentlich in seinen Bann.

 

Pflanzen

 

Die wichtigste Rolle auf der Gartenbühne spielt jedoch die Pflanzung. Sie bringt grüne Formen und bunte Farben ins Spiel. Mit Pflanzen lassen sich Gartenräume gliedern, sie spenden den kühlsten Schatten den es gibt, tragen süße Früchte und sind der perfekte Sichtschutz bei unerwünschten Einblicken. Für den langjährigen und nachhaltigen optischen Genuss planen wir Pflanzengesellschaften nach Lebensräumen – exakt abgestimmt auf den jeweiligen Standort in Ihrem Garten.

 

Wir pflegen Ihren Garten. Erfahren Sie mehr!

Impressionen unserer Projekte

PLANUNG

GÄRTEN

PFLEGE

FREIANLAGEN

GARTENBAUMSCHULE

BAUMSCHULE